Dienstag, 31. Oktober 2017

Buch - Neuzugänge im Oktober

So, jetzt kommen wir aber mal zu den Buchneuzugängen im Oktober, da gab es ja auch mal wieder ein paar ;)


Erstmal kommen wieder die Mangas dran, da sind wieder drei Anfangsbände bei mir eingezogen, mit den anderen habe ich meine Serien erweitert. Die Reihe "Wolf Girl & Black Prince" ist jetzt auch beendet, dann kann ich damit ja bald mal anfangen :) Auch "Kitchen Princess" ist mit Band 10 nun abgeschlossen.


"Bunter Herbst" ist ein Malbuch für Erwachsene und da werde ich mich sicher bald mal dransetzen. "Star Trek" und "Warcraft" sind Comics, auf die ich mich schon sehr freue :)


Hier kommen einige Weihnachts- und Winterbücher :) "Sternenwinternacht" habe ich ja schon gelesen, aber das hat mir leider nicht so gut gefallen. Zu "Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg", "Winterzauber in Paris", "Dash & Lily 2" und "Liebe, Schnee & andere Desaster" habe ich Leserunden. "Das Leben ist kein Punschkonzert" und "Winterküsse in New York" möchte ich dieses Jahr auch gerne noch lesen. Bei "Lebkuchenmänner und andere Versuchungen" bin ich mir noch nicht sicher, da ich da erst noch den ersten Band lesen muß.


"Kiss me in Paris" werde ich ab 01.11. in einer Leserunde lese und ich freue mich schon sehr darauf, denn "Kiss me in New York" hat mir letztes Jahr ziemlich gut gefallen :) "Wolkenschloss" würde ich ja gerne auch im November lesen, mal sehen, ob das noch klappt.

So, das waren meine Oktober-Neuzugänge :) Kennt Ihr schon Bücher davon?! Wenn ja, wie haben sie Euch gefallen?!

Kommentare:

  1. Huhu,

    Du schwärmst immer so von den Mangas. Vielleicht sollte ich mal eins auf E-Book testen. Ich wühle gerade auf deinem Leseteppich im Forum rum. Ich habe mir zumindest ein paar gemerkt. Mal sehen ob ich es irgendwann machen werde.

    Hach, die Malbücher reizen mich ja auch, aber ich male gar nicht so viel.

    Dash und Lily zog bei mir auch ein, aber lange nicht so viele Weihnachtsbücher wie bei dir.

    Auch Kiss me in Paris zog bei mir ein.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly

      Du kannst ja wirklich mal eins testen, am besten einen Einzelband und vor allem was romantisches, das könnte Dir vielleicht am ehesten gefallen :)

      Ich male ja auch nicht so viel, aber zwischendurch ist es halt immer mal ganz schön ein Bild auszumalen, es entspannt halt auch so schön :)

      Grüße, Sabrina

      Löschen
    2. ja, ich hab mir wie gesagt was gespeichert, was es auch auf Kindle gibt. Mal sehen wann ich dazu komme es draufzuladen und zu lesen. Vielleicht auch erst nächstes Jahr.

      manchmal mag ich malen auch, aber ich mache es viel zu wenig. Die Kunsttherapie damals in der Reha fand ich aber klasse.

      Löschen